• schnelle pflegerische und medizinische Versorgung im Bedarfsfall mit kurzen Wegen z.B. durch Einsatz eines hauseigenen Notrufsystems
  • zentrumnahe Lage des Hauses

Einrichtung:

  • je 1 Zimmer für jeden Bewohner mit persönlicher Ausstattung, Gemeinschaftsraum und Küche zur gemeinsamen Nutzung, persönliche Bad / WC-Einheiten, Dachterrasse, Nutzung der gestalteten Außenbereiche

Vorteile für die Bewohner:

  • permanente Anwesenheit fester Bezugspersonen, Mitarbeiter des gewählten Pflegedienstes sind 24 Stunden vor Ort und erleben den Alltag mit den Bewohnern, sodass eine Vertrautheit entsteht
  • Integration der Angehörigen in die Pflege
  • hauswirtschaftliche Unabhängigkeit, die Wohngemeinschaft versorgt sich selbst

    Selbstbestimmung und Betreuung - Altern in Würde

     

    Ein selbstbestimmtes Leben in eigener Wohnung bei einem steigenden Bedarf an Betreuung ist auch für Demenzerkrankte möglich. Grundlage dafür ist ein vorhandenes Minimum an selbstständiger Lebensführung mit Hilfe von Familienangehörigen und Betreuern.

    Wir bieten in unserem Haus an:

  • Wohnen mit Serviceorientierung zur Unterstützung der Selbstständigkeit der Mieter
  • Aufzug im Haus vorhanden
  • Erhaltung und Verbesserung vorhandener Fähigkeiten, der Tagesablauf wird durch die Bewohner und die Angehörigen bestimmt
  • Regelung des Alltags mit Wahrung der Selbstbestimmung
  • Entlastung der Angehörigen