Neues zu Corona

Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Besucher

in Bezug auf die Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächschische Corona-Schutz-Verordnung - SächsCoronaSchVO) vom 4.06.2020 bitten wir Sie weiterhin in unseren Räumlichkeiten einen Mund-Nasenschutz zu tragen (ein Schal oder Tuch ist natürlich auch möglich). Sollten Sie Erkältungssymptome aufweisen (Heiserkeit, Husten, Schnupfen, Fieber) bitten wir Sie davon abzusehen unsere Räumlichkeiten aufzusuchen und sich telefonisch beraten zu lassen.

Außerdem bitten wir Sie den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten und für aufkommende Wartezeiten Verstandnis zu haben, da wir immer nur einen Besucher in unserem Büro betreuen können.

Aktuell sind wir in der Planung unsere Freizeitangebote für Sie wieder stattfinden lassen zu können und geben ein Update sobald die Termine feststehen. Auf jeden Fall findet unsere geplante Fahrt nach Großpaschleben am 23.07.2020 statt - bei Fragen, melden Sie sich einfach im Pflegedienst.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, bleiben Sie gesund.

Ihr Team vom Pflegedienst Susan Stickel

 

PS: Informationen rund um das Thema Corona erhalten Sie unter:

www.rki.de

www.sachsen.de

www.landrkreis-nordsachsen.de